, Valentin, Emilia, Joana, Yamin, Gian Andri und Sonja

Lagertag 4

Der Dienstag startete mit den üblichen Problemen beim Aufwachen während eines Musiklagers. Der Morgensport wurde eigentlich von Linus geleitet, jedoch waren es eher Rahel und Gian Luca, die den Lead übernahmen. Sie hatten sich eine Choreo für das Lied Empire überlegt, die sie mit uns einstudierten. Nach dem Frühstück übten die einen das Spielen von Empire, andere widmeten sich erneut der Choreo. Um 11 Uhr wanderten wir zum Heidsee. Auf dem Weg fiel es einigen schwer abwärts zu gehen, da das Froschhüpfen des gestrigen Frühsports Spuren hinterlassen hatte. Als wir angekommen sind, haben wir grilliert und Spiele wie „Brrrr tatsch“ gespielt. Zurück im Lagerhaus fanden erneut Registerproben statt und es wurden Fischstäbli genossen.
Liebe Grüsse
Valentin, Emilia, Joana, Yamin, Gian Andri und Sonja